×

KAPU

Die KAPU steht seit fast 30 Jahren nicht nur als Veranstaltungsort und Kreativschmiede für alternative Musikstile, sondern auch für alternative Lebensmodelle. Seid 2012 besteht ein Garten und dient als Versuchsgelände für Permakultur in der Stadt.

 

Blick auf Kapu und anschließenden Garten (c) Perma-Norikum

Blick auf Kapu und anschließenden Garten (c) Perma-Norikum

Das Jahr 2014 steht im Zeichen des Gartenprojekts „Essbares Linz“, das „die Grünflächen rund um die KAPU begarteln und bespielen“ wird. Begleitend dazu gibt es Workshops, Samentauschbörsen, Filme, Vorträge, gemeinsames Kochen und Aktionen wie Seedbombing.

 

Mehr Information: http://essbareslinz.com/

 

Zeige Gemeinschaftsgarten


Koordinaten: N 48.30061 E 14.282

http://linz.pflueckt.at/garten/kapu/


Schreibe einen Kommentar